Meine Favoriten
Angebote
    • DIE KUNST DES SCHMIEDENS
    DIE KUNST DES SCHMIEDENS
    1
    • DON LAWRENCE Trigan 7. B
    DON LAWRENCE Trigan 7. B
    2
    • JENNIFER L. ARMENTROUT D
    JENNIFER L. ARMENTROUT D
    3
    • CLEMENS J. SETZ Die Stun
    CLEMENS J. SETZ Die Stun
    4
    • AUDREY CARLAN Trinity 1
    AUDREY CARLAN Trinity 1
    5
    • SONYA WINTERBERG Wie kei
    SONYA WINTERBERG Wie kei
    6
    • JÜRGEN W. MUELLER Das J
    JÜRGEN W. MUELLER Das J
    7
    • BAYERISCHER WALD Passau
    BAYERISCHER WALD Passau
    8
    • ALLEN B. DOWNEY Programm
    ALLEN B. DOWNEY Programm
    9
    • HENRIETTE DAVIDIS Prakti
    HENRIETTE DAVIDIS Prakti
    10

ARNOLD ZWEIG Der Streit um den Sergeanten Grischa. ROMAN - KLASSIKER

ARNOLD ZWEIG Der Streit um den Sergeanten Grischa. ROMAN - KLASSIKER
ARNOLD ZWEIG Der Streit um den Sergeanten Grischa. ROMAN - KLASSIKER ARNOLD ZWEIG Der Streit um den Sergeanten Grischa. ROMAN - KLASSIKER ARNOLD ZWEIG Der Streit um den Sergeanten Grischa. ROMAN - KLASSIKER
Status:
3 verfügbar
Lieferung:
Der Versand erfolgt umgehend, bei noch nicht erschienenen Titel unmittelbar nach Erscheinen.
Zustand:
Neu mit Gewährleistung und Rechnung
Hersteller:
Aufbau Verlag GmbH
inkl.MwSt zzgl.0,00€ Versand
Produktbeschreibung

Arnold Zweig

Der Streit um den Sergeanten Grischa. ROMAN - KLASSIKER

Aufbau Verlag GmbH - Gebundene Ausgabe - 539 Seiten

Erscheinungsdatum: 21. Juni 2006

ISBN-13: 978-3-351-03402-3

EAN: 9783351034023

Berliner Ausgabe, Band I/2

Die Berliner Ausgabe:

Herausgegeben von der Humboldt-Universität zu Berlin und der Akademie der Künste, Berlin. Wissenschaftliche Leitung: Frank Hörnigk und Julia Bernhard

Arnold Zweigs bekanntester Roman liegt erstmals in einer textkritischen Ausgabe vor. Fast achtzig Jahre nach der Erstausgabe ist seine Wirkung ungebrochen dank der ''parabolischen Ausdruckskraft einer Romanfabel, die man, ohne zu übertreiben, meisterhaft nennen darf''. (Marcel Reich-Ranicki)

Grischa, der unscheinbare, gutmütige Russe mit der leidenschaftlichen Seele wird zum Anlaß dafür, daß Disziplin und Menschlichkeit kollidieren. Im März 1917 war er aus einem Kriegsgefangenenlager in Litauen geflohen. Er wollte nach Hause, ostwärts, zu seinem Kind, das er noch nicht kennt. Als eine Streife ihn gefangennimmt, folgt er dem Rat der Partisanin Babka. Ahnungslos gibt er sich als der verstorbene Überläufer Bjuschew aus. Er wird der Spionage verdächtigt und zum Tode verurteilt. Von nun an wird sein Schicksal zu einem juristischen Fall, zu einer Frage der Kompetenzen. Textgrundlage der Edition bietet die Erstausgabe von 1928. Sie löste ein großes positives Echo aus. Als Zweig 1933 Deutschland verlassen mußte, war eine Auflagenhöhe von 300000 Exemplaren erreicht und der Roman in alle wichtigen europäischen Sprachen übersetzt.

Der ausführliche Kommentar zur Entstehungs- und Wirkungsgeschichte schließt die differenzierte Analyse der persönlichen Situation des Autors mit ein, der seine eigene Weltkriegserfahrung von 1914/18 als Epochenbild in einem begrenzten Erzählrahmen aufscheinen läßt.

Moderner Klassiker

Die erste textkritische Ausgabe

Lieferbar:

Das Beil von Wandsbek (ISBN 3-351-03408-3)

Bilanz der deutschen Judenheit 1933 (ISBN 3-351-03423-7)

Caliban oder Politik und Leidenschaft (ISBN 3-351-03421-0)

De Vriendt kehrt heim (ISBN 3-351-03404-0)

Dialektik der Alpen (ISBN 3-351-03424-5)

Erziehung vor Verdun (ISBN 3-351-03405-9)

Freundschaft mit Freud (ISBN 3-351-03425-3)

Junge Frau von 1914 (ISBN 3-351-03403-2)

Die Novellen um Claudia (ISBN 3-351-03401-6)

Einsetzung eines Königs (ISBN 3-351-03406-7)

Arnold Zweig wurde 1887 in Groß-Glogau (Schlesien) als Sohn eines jüdischen Sattlermeisters geboren. Studierte u. a. in Breslau, München, Berlin Germanistik, moderne Sprachen, Philosophie und Psychologie. Bekanntgeworden mit ''Novellen um Claudia'' (1912). Armierungssoldat in Serbien und vor Verdun, ab 1917 Schreiber und Zensor in der Presseabteilung Ober-Ost. 1919-1923 lebte er am Starnberger See, danach in Berlin. Neben Novellistik und Dramatik entstanden Publikationen und Vorträge über Judentum, Antisemitismus und die Lehre Sigmund Freuds. 1933-1948 Exil in Palästina, Oktober 1948 Rückkehr nach Berlin (Ost). Präsident der Akademie der Künste bis 1953 und des deutschen PEN-Zentrums. Arnold Zweig starb 1968 in Berlin.

Der Artikel unterliegt der Buchpreisbindung und wird für 39.00 EUR von der-buchsalon angeboten. Aktuell sind noch 3 verfügbar.

der-buchsalon

Virchow & Virchow GmbH
Geschäftsführer: Alexander Virchow
Tannenallee 1
21256 Handeloh
E-Mail: lenando@virchow.de

kostenloser
Versand
Kundenbewertung
SEHR GUT
4.69/5.00
 
Neuheiten
JENNIFER L. ARMENTROUT Dark Elements, Band 1-3. Komplette Serie. FANTASY
JENNIFER L. ARMENTROUT Dark Elements, Band 1-...
HENRIETTE DAVIDIS Praktisches Kochbuch mit über 1500 Rezepten KLASSIKER
HENRIETTE DAVIDIS Praktisches Kochbuch mit ü...
CHRISTIAN RACH Das Kochgesetzbuch. Die Grundregeln... STERNEKOCH - TV
CHRISTIAN RACH Das Kochgesetzbuch. Die Grundr...
DIE KUNST DES SCHMIEDENS Das große Lehrbuch d. traditionellen Technik SCHMIEDEN
DIE KUNST DES SCHMIEDENS Das große Lehrbuch ...
DON LAWRENCE Trigan 7. Bewährungsproben COMIC
DON LAWRENCE Trigan 7. Bewährungsproben COMI...
BERND EISERT Wetterjahr 2017. Wetter - Klima - Natur
BERND EISERT Wetterjahr 2017. Wetter - Klima ...
ALEXANDER FRIMBERGER Krimi-Wanderführer Bayerischer Wald. 33 ausgewählte Touren
ALEXANDER FRIMBERGER Krimi-Wanderführer Baye...
SONYA WINTERBERG Wie keine andere. Die Dresdner Kreuzschule in der DDR
SONYA WINTERBERG Wie keine andere. Die Dresdn...
BAYERISCHER WALD Passau Regensburg Oberpfälzer Wald. ADAC
BAYERISCHER WALD Passau Regensburg Oberpfälz...
ALLEN B. DOWNEY Programmieren lernen mit Python. 2. AUFLAGE
ALLEN B. DOWNEY Programmieren lernen mit Pyth...
CLEMENS J. SETZ Die Stunde zwischen Frau und Gitarre ROMAN
CLEMENS J. SETZ Die Stunde zwischen Frau und ...
AUDREY CARLAN Trinity 1 - Verzehrende Leidenschaft
AUDREY CARLAN Trinity 1 - Verzehrende Leidens...
DIE GEZ-LÜGE erkennen - erwachen - verändern. RUNDFUNKGEBÜHR - 2. AUFLAGE
DIE GEZ-LÜGE erkennen - erwachen - veränder...
JÜRGEN W. MUELLER Das Jahr im Bild 2016 - 58. Jahrgang
JÜRGEN W. MUELLER Das Jahr im Bild 2016 - 58...
100 EINKAUFS-KENNZAHLEN elektronische Beschaffungsprozesse - E-Commerce
100 EINKAUFS-KENNZAHLEN elektronische Beschaf...
HP MAYER 111 Orte im Rheingau, die man gesehen haben muss
HP MAYER 111 Orte im Rheingau, die man gesehe...
SCHWANGERSCHAFT Tagebuch mit viel Platz zum Schreiben & Einkleben ALBUM
SCHWANGERSCHAFT Tagebuch mit viel Platz zum S...
BENNO HESSLER Nikon D3200. Das Buch zur Kamera
BENNO HESSLER Nikon D3200. Das Buch zur Kamer...
WOHNMOBIL-STELLPLÄTZE Band 19 Spanien Mittelmeerküste - 2. AUFLAGE
WOHNMOBIL-STELLPLÄTZE Band 19 Spanien Mittel...
HISTAMIN-BACKBUCH Über 150 leckere histaminarme Backrezepte... BACKEN
HISTAMIN-BACKBUCH Über 150 leckere histamina...
 Zahlungsarten
NACHNAHME
RECHNUNG
ABHOLUNG
© 2013 - 2016 lenando | Online-Marktplatz Minden
nach oben