Meine Favoriten
Angebote
    • BAYERISCHER WALD Passau
    BAYERISCHER WALD Passau
    1
    • DIE KUNST DES SCHMIEDENS
    DIE KUNST DES SCHMIEDENS
    2
    • ALLEN B. DOWNEY Programm
    ALLEN B. DOWNEY Programm
    3
    • JENNIFER L. ARMENTROUT D
    JENNIFER L. ARMENTROUT D
    4
    • CLEMENS J. SETZ Die Stun
    CLEMENS J. SETZ Die Stun
    5
    • JÜRGEN W. MUELLER Das J
    JÜRGEN W. MUELLER Das J
    6
    • DON LAWRENCE Trigan 7. B
    DON LAWRENCE Trigan 7. B
    7
    • SONYA WINTERBERG Wie kei
    SONYA WINTERBERG Wie kei
    8
    • AUDREY CARLAN Trinity 1
    AUDREY CARLAN Trinity 1
    9
    • HENRIETTE DAVIDIS Prakti
    HENRIETTE DAVIDIS Prakti
    10

BRUNO BANDULET Beuteland - Die systematische Plünderung Deutschlands seit 1945

BRUNO BANDULET Beuteland - Die systematische Plünderung Deutschlands seit 1945
BRUNO BANDULET Beuteland - Die systematische Plünderung Deutschlands seit 1945 BRUNO BANDULET Beuteland - Die systematische Plünderung Deutschlands seit 1945 BRUNO BANDULET Beuteland - Die systematische Plünderung Deutschlands seit 1945
Status:
mehr als 5 verfügbar
Lieferung:
Der Versand erfolgt umgehend, bei noch nicht erschienenen Titel unmittelbar nach Erscheinen.
Zustand:
Neu mit Gewährleistung und Rechnung
Hersteller:
Kopp Verlag
inkl.MwSt zzgl.0,00€ Versand
Produktbeschreibung

Bruno Bandulet

Beuteland - Die systematische Plünderung Deutschlands seit 1945

Kopp Verlag - Gebundene Ausgabe - 333 Seiten

Erscheinungsdatum: Im Juli 2016

ISBN-13: 978-3-86-445307-6

EAN: 9783864453076

Wie lange soll Deutschland noch zahlen?

Zum ersten Mal wird in diesem Buch umfassend und in allen Einzelheiten erzählt und belegt, welch immense Werte im Verlauf von 7 Jahrzehnten an Sachvermögen, geistigem Eigentum und finanziellen Tributen aus Deutschland herausgezogen wurden:

Wie das Land nach der Niederlage 1945 von den Siegermächten regelrecht ausgeplündert wurde und warum das Ausmaß der Reparationen bis heute krass unterschätzt wird. Was hinter dem Projekt der europäischen Integration steckt und wie dem Steuerzahler die Rolle des EU-Zahlmeisters aufgezwungen wurde. Wie der Euro zum Enteignungsprogramm verkam und warum die Rechnung für die Katastrophenwährung immer noch nach oben offen ist.

Und, nicht zuletzt, warum die ruinöse Masseneinwanderung unter der Flagge des Multikulturalismus als Produkt einer »offenen Verschwörung« der Eliten eingestuft werden muss.

Widerlegt werden aber auch gängige Legenden und Märchen: dass Deutschland 1945 befreit worden sei, dass die USA die Demokratie nach Deutschland gebracht hätten, dass der Marshallplan Ursache des Wirtschaftswunders gewesen sei oder dass Deutschland mehr als andere vom Euro profitiert habe. Dies alles und noch viel mehr müssen wir uns von den Machthabern bis hinauf zum Bundespräsidenten tagaus, tagein eintrichtern lassen.

Obwohl Deutschland 1990 mit der Wiedervereinigung völkerrechtlich souverän wurde, sind Überreste des Besatzungsrechtes nach wie vor in Kraft, wurden die berüchtigten Feindstaatenklauseln nicht gestrichen, bleibt der Spielraum der deutschen Außenpolitik eng begrenzt. Die Regierung Adenauer kämpfte noch um Souveränitätsgewinne, seit Kohl und Merkel läuft der Film rückwärts.

So entsteht das Bild eines wirtschaftlich überaus erfolgreichen Landes, dessen Bürger reich sein könnten, die aber gemessen an ihrem Vermögen gerade einmal im europäischen Mittelfeld rangieren, weil sie zu lange zur Ader gelassen wurden und den Preis für die Instrumentalisierung der Vergangenheit zahlen mussten.

Nach dem Bestseller Die letzten Jahre des Euro und einer deutschen Geldgeschichte (Vom Goldstandard zum Euro) legt Bruno Bandulet wieder ein Buch vor, das die Nahtstelle zwischen Politik und Wirtschaft aufsucht und das in die Vergangenheit greift, um die Gegenwart verstehen zu können.

In einem Land, in dem politische Korrektheit auf Kosten der Meinungsfreiheit gepredigt wird und historische Korrektheit auf Kosten geschichtlicher Wahrheit, setzt sich Beuteland dem Risiko aus, die Meinungsmacher und tonangebenden Kreise zu irritieren. Klartext zu reden und Realitäten zu benennen war bisher weitgehend ausländischen Beobachtern vorbehalten. So verglich die französische Tageszeitung Le Figaro den Maastrichter Vertrag, der die Bundesbank entmachtete und den Euro auf den Weg brachte, mit dem Vertrag von Versailles. Anatole Kaletsky, der Kommentator der Financial Times, sprach von der »dritten Kapitulation Deutschlands«. Und der britische Historiker Niall Ferguson nannte die in diesem Buch erstmals genau belegte, von Deutschland finanzierte Umverteilung in der EU ein »einvernehmliches System von Kriegsreparationen«.

Übertreibt Ferguson? Das vorliegende Buch weist nach, dass sowohl die Reparationen der Nachkriegsjahre als auch die Kosten der Transferunion EU die Leistungen nach dem Versailler Vertrag von 1919 deutlich übertroffen haben. Kann es sein, dass es sich bei der Willkommenskultur des »hellen Deutschland« 2015 um einen weiteren Akt der Vergangenheitsbewältigung gehandelt hat? Ja, glaubt kein Geringerer als der französische Philosoph Alain Finkielkraut.

Der Artikel unterliegt der Buchpreisbindung und wird für 19.95 EUR von der-buchsalon angeboten. Aktuell sind noch mehr als 5 verfügbar.

der-buchsalon

Virchow & Virchow GmbH
Geschäftsführer: Alexander Virchow
Tannenallee 1
21256 Handeloh
E-Mail: lenando@virchow.de

kostenloser
Versand
Kundenbewertung
SEHR GUT
4.69/5.00
 
Neuheiten
WOHNMOBIL-STELLPLÄTZE Band 19 Spanien Mittelmeerküste - 2. AUFLAGE
WOHNMOBIL-STELLPLÄTZE Band 19 Spanien Mittel...
CLEMENS J. SETZ Die Stunde zwischen Frau und Gitarre ROMAN
CLEMENS J. SETZ Die Stunde zwischen Frau und ...
JÜRGEN W. MUELLER Das Jahr im Bild 2016 - 58. Jahrgang
JÜRGEN W. MUELLER Das Jahr im Bild 2016 - 58...
SONYA WINTERBERG Wie keine andere. Die Dresdner Kreuzschule in der DDR
SONYA WINTERBERG Wie keine andere. Die Dresdn...
DIE GEZ-LÜGE erkennen - erwachen - verändern. RUNDFUNKGEBÜHR - 2. AUFLAGE
DIE GEZ-LÜGE erkennen - erwachen - veränder...
SCHWANGERSCHAFT Tagebuch mit viel Platz zum Schreiben & Einkleben ALBUM
SCHWANGERSCHAFT Tagebuch mit viel Platz zum S...
ALEXANDER FRIMBERGER Krimi-Wanderführer Bayerischer Wald. 33 ausgewählte Touren
ALEXANDER FRIMBERGER Krimi-Wanderführer Baye...
CHRISTIAN RACH Das Kochgesetzbuch. Die Grundregeln... STERNEKOCH - TV
CHRISTIAN RACH Das Kochgesetzbuch. Die Grundr...
ALLEN B. DOWNEY Programmieren lernen mit Python. 2. AUFLAGE
ALLEN B. DOWNEY Programmieren lernen mit Pyth...
HP MAYER 111 Orte im Rheingau, die man gesehen haben muss
HP MAYER 111 Orte im Rheingau, die man gesehe...
DON LAWRENCE Trigan 7. Bewährungsproben COMIC
DON LAWRENCE Trigan 7. Bewährungsproben COMI...
BENNO HESSLER Nikon D3200. Das Buch zur Kamera
BENNO HESSLER Nikon D3200. Das Buch zur Kamer...
JENNIFER L. ARMENTROUT Dark Elements, Band 1-3. Komplette Serie. FANTASY
JENNIFER L. ARMENTROUT Dark Elements, Band 1-...
DIE KUNST DES SCHMIEDENS Das große Lehrbuch d. traditionellen Technik SCHMIEDEN
DIE KUNST DES SCHMIEDENS Das große Lehrbuch ...
HISTAMIN-BACKBUCH Über 150 leckere histaminarme Backrezepte... BACKEN
HISTAMIN-BACKBUCH Über 150 leckere histamina...
HENRIETTE DAVIDIS Praktisches Kochbuch mit über 1500 Rezepten KLASSIKER
HENRIETTE DAVIDIS Praktisches Kochbuch mit ü...
100 EINKAUFS-KENNZAHLEN elektronische Beschaffungsprozesse - E-Commerce
100 EINKAUFS-KENNZAHLEN elektronische Beschaf...
BERND EISERT Wetterjahr 2017. Wetter - Klima - Natur
BERND EISERT Wetterjahr 2017. Wetter - Klima ...
AUDREY CARLAN Trinity 1 - Verzehrende Leidenschaft
AUDREY CARLAN Trinity 1 - Verzehrende Leidens...
BAYERISCHER WALD Passau Regensburg Oberpfälzer Wald. ADAC
BAYERISCHER WALD Passau Regensburg Oberpfälz...
 Zahlungsarten
NACHNAHME
RECHNUNG
ABHOLUNG
© 2013 - 2016 lenando | Online-Marktplatz Minden
nach oben