Meine Favoriten
0

Aufbau Verlag GmbH
JAN BÖTTCHER Y - ROMAN einer ungleichen LIEBE zwischen Nord und Süd


Zustand:
Neu mit Rechnung
Bestand:
3 verfügbar
Lieferung:
zwischen Fr 24.Nov. und Sa. 25.Nov. bei heutigem Zahlungseingang
inkl.MwSt zzgl.0,00€ Versand
Produktbeschreibung

Jan Böttcher

Y - ROMAN einer ungleichen LIEBE zwischen Nord und Süd

Aufbau Verlag GmbH - Gebundene Ausgabe - 255 Seiten

Erscheinungsdatum: 12. Februar 2016

ISBN-13: 978-3-351-03640-9

EAN: 9783351036409

''Ich versuche ständig, mit der Fremde warm zu werden. So wie ich nicht anders kann, als mit der Wärme zu fremdeln.''

In Deutschland lernen sie sich kennen. Im kriegszerstörten Kosovo können sie nicht zusammenbleiben. Nur ihrem Sohn gelingt es, die alten Grenzen hinter sich zu lassen. Jan Böttcher hat einen großen europäischen Roman geschrieben: die Geschichte einer ungleichen Liebe zwischen Nord und Süd, Heimat und Fremde, Schicksal und Selbstbestimmung.

''Ein Roman, der grenzübergreifend relevant sein wird.'' Sasa Stanisic

''So spannend wie erhellend - dieser Roman ist ein Tanz der Lebenslust in Todesnähe. Und eine der traurigsten Liebesgeschichten, die ich in den letzten Jahren gelesen habe!'' Moritz Rinke

'' spannend und aktuell '' Mittelbayerische Zeitung, 26.02.2016

'' Jan Böttcher sucht als Schriftsteller das Unfertige - seit den 90ern im Osten Berlins, seit ein paar Jahren auch in Pristina '' Der Freitag, 11.02.2016

'' [...] [Böttcher] erzählt [...] die Geschichte einer Liebe und einer grenzüberschreitenden Patchworkfamilie. '' Richard Kämmerlings, Die Welt, 06.02.2016

'' Jan Böttcher [...] erzählt in ''Y'' vor dem Hintergrund des Themas Ein- und Auswanderung in Europa die Geschichte einer ungleichen Liebe. '' Osnabrücker Zeitung, 06.01.2016

Jan Böttcher, geb. 1973 in Lüneburg, lebt als Autor und Singer/Songwriter in Berlin. Er hat deutsche und skandinavische Literatur studiert und arbeitet auch als Werbetexter, Herausgeber und Veranstalter von Lesungsreihen sowie des LAN-Festivals für junge Literatur. Seit zehn Jahren singt und textet er für seine Band Herr Nilsson. Jan Böttcher hat beim diesjährigen Ingeborg-Bachmann-Wettbewerb den Ernst-Willner-Preis gewonnen.



Der Artikel unterliegt der Buchpreisbindung und wird für 19.95 EUR von der-buchsalon angeboten. Aktuell sind noch 3 verfügbar.
LSN: 6ZZ8M1IL
© 2013 - 2017 lenando ® | kauf online
nach oben