Meine Favoriten
0
Blumenbar

BOV BJERG Die Modernisierung meiner Mutter. Geschichten


Zustand:
Neu mit Rechnung
Bestand:
mehr als 50 verfügbar
Lieferung:
zwischen Di. 19.Dez. und Mi. 20.Dez. bei heutigem Zahlungseingang
inkl.MwSt zzgl.0,00€ Versand
Virchow & Virchow GmbH
Geschäftsführer: Alexander Virchow
Tannenallee 1
21256 Handeloh
E-Mail: lenando@virchow.de
Produktbeschreibung

Bov Bjerg

Die Modernisierung meiner Mutter. Geschichten

Blumenbar - Gebundene Ausgabe - 160 Seiten

Erscheinungsdatum: 18. Juli 2016

ISBN-13: 978-3-351-05033-7

EAN: 9783351050337

Das Best of Bov

Das Beste aus 20 Jahren vom Shootingstar der deutschen Literatur: Geschichten über die schwäbische Heimat, das Berliner Exil und das ferne Amerika. Komisch und melancholisch. Vielschichtig und pointiert. Für den literarischen Genuss und den großen Lesespaß.

äSeine Geschichten zu lesen ist ganz einfach immer wieder ein sehr großes Vergnügen.“ Horst Evers

Gerade als seine Mutter den Führerschein macht, lässt der Gemeinderat eine Fußgängerampel aufstellen, mit fatalen Folgen für Mensch und Tier. Und ausgerechnet während des Urlaubs mit seiner Freundin in einem amerikanischen Nationalpark zieht ein heftiger Sturm auf. Und mitten im Zug auf halber Strecke zum Satireabend nach Frankfurt stürzen die Zwillingstürme ein. Egal ob Mütter oder Söhne, Lokaljournalisten oder Bankdirektoren, Münzsammler oder Apotheker - die Figuren in Bov Bjergs Geschichten haben eins gemeinsam: Für ihren Lebensweg gibt es keinen Verkehrsfunk. Schwäbische Alb, Berlin, Amerika. Das sind ihre Koordinaten. Aber was unterwegs passiert, damit müssen sie irgendwie allein fertig werden.

Mit großer Einfühlsamkeit spürt Bov Bjerg den kleinen und großen Schicksalsschlägen des Lebens nach und sorgt mit seinem besonderen Humor dafür, dass man am Ende trotzdem lacht.

Bov Bjerg, geboren 1965, Studium in Berlin, Amsterdam und am deutschen Literaturinstitut in Leipzig: Linguistik, Politik, Literatur. Er lebt heute in Berlin. Er gründete mehrere Lesebühnen, u.a. Dr. Seltsams Frühschoppen, Mittwochsfazit, Reformbühne Heim und Welt. Arbeitete als Schauspieler und Autor beim Kabarett und schrieb für verschiedene Zeitungen. Die Kurzgeschichte ''Howyadoin'' erhielt 2004 den MDR-Literaturpreis. 2008 erschien sein Debüt ''Deadline''. Sein zweiter Roman, ''Auerhaus'' (2014), fand großen Anklang bei Kritik und Publikum. ''Die Modernisierung meiner Mutter. Geschichten'' erscheint im Sommer 2016.



Der Artikel unterliegt der Buchpreisbindung und wird für 16.00 EUR von der-buchsalon angeboten. Aktuell sind noch mehr als 5 verfügbar.
Produkt: 6U7QZND2 ID: 1226414 NEU: 22.08.2016 Stand: 17.12.2017
© 2013 - 2017 lenando ® | kauf online
nach oben