Mein Konto
Anmelden
Meine Favoriten
der Warenkorb ist leer
ZECHARIA SITCHIN Der kosmische Code - Das Wissen der Götter enthüllt ZECHARIA SITCHIN Der kosmische Code - Das Wissen der Götter enthüllt ZECHARIA SITCHIN Der kosmische Code - Das Wissen der Götter enthüllt

Kopp Verlag

ZECHARIA SITCHIN Der kosmische Code - Das Wissen der Götter enthüllt


Zustand:
Neu mit Rechnung
EAN:
9783930219315
Bestand:
mehr als 20 verfügbar
Lieferung:
zwischen Mi. 22.August und Do. 23.August bei heutigem Zahlungseingang
inkl.MwSt zzgl.0,00€ Versand
Produktbeschreibung

Zecharia Sitchin

Der kosmische Code - Das Wissen der Götter enthüllt

Kopp Verlag - Gebundene Ausgabe - 285 Seiten

Erscheinungsdatum: Im März 2016

ISBN-13: 978-3-930219-31-5

EAN: 9783930219315

In seinem jüngsten Werk befasst sich Zecharia Sitchin mit der Schöpfung der Menschheit - und beschreibt den Code, den die Baumeister von den Sternen verwendeten, um unsere Rasse zu erschaffen.

Vor vielen Jahrtausenden leitete eine Rasse außergewöhnlicher Wesen die Evolution des Lebens auf der Erde - und bestimmte damit die Existenz und Natur der Menschheit, so wie wir sie heute kennen. Der Beweis für das Genie dieser allmächtigen und allwissenden Wesen findet sich noch heute in den mysteriösen Monolithbauten bei Stonehenge und in einer merkwürdigen, aber äußerst bedeutsamen Struktur konzentrischer Steinkreise auf den Golan-Höhen in Israel - beides Zeichen umfassender astronomischer Kenntnisse, die diesen Wesen zu eigen waren. Indem sie dem Menschen beibrachten, den Himmel zu beobachten, hinterließen sie uns den »Kosmischen Code«.

Sitchin greift auf uralte, präbiblische sumerische Texte zurück und enthüllt die eigentliche Natur von Prophezeiungen und historischen Tatsachen, die so lange aufgrund von Missverständnissen und Unglauben im Verborgenen lagen - den »Kosmischen Code«.



Der Artikel unterliegt der Buchpreisbindung und wird für 9.99 EUR von der-buchsalon angeboten. Aktuell sind noch mehr als 5 verfügbar.
Produkt: 7WCFLMTN ID: 1177520 NEU: 15.08.2018 Stand: 20.08.2018
nach oben